Beleihungsdarlehen

Wir ermöglichen Ihnen unkompliziert und diskret die Beleihung von eigenen Sicherheiten.

Wir verhelfen unseren Kunden auf verschiedenen Wegen zu mehr finanziellen Mitteln. Die unmittelbarste, variabelste und vor allem diskreteste Variante ist dabei das Beleihungsdarlehen von bereits vorhandenem Eigentum. Auf diese Weise erhalten Privatpersonen, Selbstständige und sogar Unternehmen frische Liquidität durch eigene Sicherheiten, ohne dass im Vorfeld die Finanzverhältnisse überprüft werden müssen. Beliehen werden können hierbei Kunstwerke, hochwertige Objekte, Fahrzeuge oder Immobilien.

Beliehenes Eigentum ist bei uns in sicheren Händen

Insbesondere die Beleihung von privaten hochklassigen Sachwerten erfordert ein hohes Maß an Fingerspitzengefühl. Dessen sind wir uns stets bewusst. Daher ziehen wir bspw. bei der Beleihung von Kunstobjekten und anderen Sachwerten professionelle Sachkundige hinzu, um die Werte zu prüfen. Infrage kommen dafür Kunstgegenstände bekannter Personen, deren Herkunft belegt werden kann, Edelmetalle, hochwertiger Schmuck, Oldtimer, Boote, etc. Die Höhe des möglichen Kredits beträgt bei Kunstwerken bis zu 30 Prozent und bei den anderen Sachwerten bis zu 50 Prozent des Marktwertes. Dieser Rahmen muss jedoch nicht voll ausgeschöpft werden. Zudem entfallen die Überprüfung der Kreditwürdigkeit bzw. der Schufa und die persönliche Haftung für den Kunden.

Im Gegenzug erhält er zu günstigen Zinsen und mit kurzfristiger Laufzeit einen größeren finanziellen Spielraum, den er ohne Zweckbindung nutzen kann. Dabei kann sich der Besitzer des Wertgegenstandes sicher sein, dass er sein Eigentum in vertrauensvolle Hände übergibt. Denn das beliehene Objekt wird in einem darauf spezialisierten Lager untergebracht, das sich möglichst in der Nähe des Kunden befindet. So hat er jederzeit Zugriff auf seine Sicherheiten und kann sie ggf. Kaufinteressenten vorzeigen.

Liquidität steigern durch Fahrzeug- und Immobilienbeleihung

Daneben vermitteln wir ebenso diskret und kompetent die Beleihung von Fahrzeugen, wie z. B. Motorräder, Lkw, Pkw, Busse oder Wohnmobile. Im Gegensatz zum Kunst- und Sachwertdarlehen wird das Fahrzeug jedoch nicht eingelagert, sondern kann vom Kunden auch weiterhin genutzt werden. Somit erhält er einen Geldbetrag, dessen Höhe der Wert des Fahrzeuges bestimmt, und behält gleichzeitig seine Mobilität.

Ähnlich wie Kunstobjekte und Sachwerte können eigene Immobilien beliehen werden, die zum Großteil zum Wohnen genutzt werden, also Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie Eigentumswohnungen, sich jedoch in festgelegten Regionen befinden müssen. Dabei ermöglichen wir den Immobilieneigentümern Kredite bis zu 60 Prozent des Immobilienwertes über eine Dauer von bis zu fünf Jahren. Und auch hier entfallen aufwendige Prüfungen im Voraus, die Kunden sind in der Verwendung ihres Kredites ungebunden und ihre persönliche Haftung wird ausgeschlossen.

Doch egal welche Form der Beleihung die Kunden in Betracht ziehen: Sie können darauf vertrauen, dass sie bei uns umfangreiche, fundierte Informationen erhalten, um sich für die für sie am besten Geeignetste zu entscheiden.